>   >  Ziegenkäse-Sushi

Ziegenkäse-Sushi

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 30 Min 
Preis: ziemlich teuer   
Garzeit: 10 Min
Schwierigkeitsgrad: ziemlich schwierig 


Ziegenrolle            1 (110 g)
Algenblätter           2 (asiatisches Geschäft)
Gurke                   1/2
Reis                     150 g
Sesamkörner         2 Teelöffel
Reisessig              2 Esslöffel
Grüner Wasabi       1 Teelöffel
Schnittlauch           2 Teelöffel


- Algenblätter auf saugfähiges Papier legen.
- Den in Wasser gekochten Reis draufgeben.
- Gurke schälen, entkernen und längs in 2 Scheiben (1/2 cm dick) schneiden. Auf den Reis legen und den Schnittlauch darüberstreuen.
- Ziegenrolle längs in zwei Hälften schneiden und den Vorgang, immer noch in Längsrichtung, ein Mal wiederholen.
- Ziegenrolle mit grünem Wasabi bestreichen und auf das Ganze legen.
- Das Sushi sorgfältig zusammenrollen und dabei den Ziegenkäse festhalten. Vorsichtig zu einer Rolle zusammendrücken.
- 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen, um das Algenblatt wieder mit Feuchtigkeit zu versorgen.
- In 2 bis 3 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Sesam überstreuen.
- Schön kalt servieren.


Zusätzlicher Tipp: Sie können auch noch Avocado hinzugeben.


Wein : Anjou Blanc (schön kühl)





Entdecken Sie, wie man mit unseren Käsen und Cremes kocht.




Laden Sie unseren Katalog herunter und schauen Sie sich unsere Produkte an Katalog anzeigen.