>   >  Carrot Cake aus Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch

Carrot Cake aus Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch

Rezept de Chef Grégory Corman

Für 4 Personen 

Zutaten
Eier 2
Zucker 112g
Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch Eine 140 g Packung
Mehl 150g
Zimt 1,5g
Backpulver 3g
Bikarbonat 1,5 l
Salz 1,5g
Geriebene Karotten 150g
Grob zerstoßene Walnüsse 75g
Für das Toping 
Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch Eine 140 g Packung
Puderzucker 50g
Vanilleschote 1


Zubereitung
Schlagen Sie die Eier mit dem Zucker schaumig und geben Sie Streichkäse aus Ziegenmilch (140 g) hinzu. Schlagen Sie die Mischung weiter, bis sie ganz glatt ist.
Geben Sie das Mehl, den Zimt, das Backpulver, das Salz, das Bikarbonat, die Karotten und die Walnüsse dazu. Gut vermischen, bis eine glatte Mischung entsteht.
Füllen Sie diese in Förmchen und backen Sie sie bei 180°C (der Carrot Cake ist gar, sobald die Messerspitze beim Anstechen des Kuchens trocken bleibt).
Abkühlen lassen und anschließend das „Toping“ zubereiten. Schneiden Sie die Vanilleschote auf und kratzen Sie das Innere heraus. Den Puderzucker und den Naturbelassenen Ziegenkäse unterziehen und die Mischung schlagen.
Geben Sie diese Mischung auf die „Carrot Cakes“.
Gut gekühlt servieren.

Produkte Eurial für dieses Rezept benötigt :

Ziegenfrischkäse zum Streichen Natur 140g





Entdecken Sie, wie man mit unseren Käsen und Cremes kocht.




Laden Sie unseren Katalog herunter und schauen Sie sich unsere Produkte an Katalog anzeigen.