>   >  Camembert nach Tandoori-Art mit Erdnüssen und verrücktem Salat

Camembert nach Tandoori-Art mit Erdnüssen und verrücktem Salat

Zutaten Menge
Ein 240 g-Camembert 1
Gesalzene gegrillte Erdnüsse 75 g
Tandoori-Gewürze 1 EL
Milch 1 EL
Verschiedene Salatsorten: Rucola, Bataviasalat, Grüner Salat 400 g
Frischer gehackter Koriander 1 EL
Apfel 1 Stück
Erdnussöl 2 EL
Zitronensaft 1
Salz, Pfeffer Nach Geschmack

Für 4 Personen

Anweisungen

1. Zerstoßen Sie die Erdnüsse mit einem Nudelholz oder mit einer Küchenmaschine, um sie
zu einem mehr oder minder groben Pulver zu verarbeiten.
2. Vermischen Sie die Milch mit den Tandoori-Gewürzen und bestreichen Sie den
Camembert mit einem Pinsel ganz und gar mit dieser Mischung.
3. Wälzen Sie den Käse im Erdnuss-„Paniermehl“ und lassen Sie ihn an einem kühlen Ort
mindestens 4 Stunden lang ruhen.
4. Bereiten Sie den Salat vor, waschen Sie den Apfel, schneiden Sie ihn in dünne Scheiben und geben Sie den
frischen, gehackten Koriander, den Zitronensaft sowie das Erdnussöl bei und schmecken Sie das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.
5. Mit getoasteten Brotscheiben oder gegebenenfalls Naan-Brot (indischem Brot)
oder Papadum (indischem Fladenbrot) servieren
Die Tandoori-Gewürze können durch sonstige Gewürze Ihrer Wahl ersetzt werden.

Produkte Eurial für dieses Rezept benötigt :

Camembert 240g

„Merci chef!“-Weichkäse 240 g





Entdecken Sie, wie man mit unseren Käsen und Cremes kocht.




Laden Sie unseren Katalog herunter und schauen Sie sich unsere Produkte an Katalog anzeigen.