>   >  California Roll aus Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch

California Roll aus Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch

Rezept de Chef Grégory Corman

Für 4 Personen 

Zutaten Menge
Naturbelassener Streichkäse aus Ziegenmilch Eine 140 g Packung
Sushi-Reis 400g
Gurke ¼, der Länge nach aufgeschnitten
Avocado 1/2
Roher Lachs Ein 20 cm breiter Streifen
Rote Paprikaschote ¼, der Länge nach aufgeschnitten
Nori-Blatt 2
Schwarzer Sesam Je nach Geschmack


Zubereitung
Garen Sie den Sushi-Reis.
Waschen Sie in der Zwischenzeit die Gurke und schneiden Sie einen 20 cm langen und 2 cm breiten Gurken-Streifen zu (nicht schälen). Machen Sie dasselbe mit dem Lachs.
Schneiden Sie die Paprikaschote sowie die Avocado in Stäbchen. In den Kühlschrank stellen.
Sobald der Reis gekocht und leicht abgekühlt ist: Legen Sie ein Nori-Blatt auf die Sushi-Matte
und verteilen Sie eine gleichmäßig 1 cm dicke Reisschicht darauf. Mit Schwarzen Sesamkörnern bestreuen und das ganze Nori-Blatt werden (der Reis kommt auf der Matte zu liegen).
Belegen Sie das Blatt nun mit Lachs und Avocado-Stäbchen, bestreichen Sie das Ganze mit Streichkäse aus Ziegenmilch und legen Sie dann Gurken-Streifen und Paprikaschoten-Stäbchen darauf. Rollen Sie das Nori-Reis-Blatt mit den Zutaten fest zusammen.
Wickeln Sie die Rolle in Lebensmittelfolie ein und geben Sie sie in den Kühlschrank.
Wiederholen Sie den Vorgang.
Schneiden Sie die Rolle in 1 bis 2 cm dicke Stücke. Gut gekühlt mit Sojasauce und Wasabi servieren.

Produkte Eurial für dieses Rezept benötigt :

Ziegenfrischkäse zum Streichen Natur 140g





Entdecken Sie, wie man mit unseren Käsen und Cremes kocht.




Laden Sie unseren Katalog herunter und schauen Sie sich unsere Produkte an Katalog anzeigen.